Freitag, 3. November 2017

Weekend Green #31







Happy green weekend 

*

Kommentare:

  1. Schön mit den Regen- oder Tautropfen liebe Mascha ;-)
    Ein schönes Wochenende, heute schaut der Himmel bei uns auch wieder heller aus, liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  2. The green is starting to turn to gold, Mascha! While you are enjoying Autumn, we are putting up with a capricious Spring - laughing one day, crying the next!
    My Link:
    http://melbournedaily.blogspot.com.au/2017/11/vivaldi-skies.html

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mascha,
    das sind sehr schöne Bilder mit den Wassertropfen auf den Blättern. Ich finde, das sind sehr schöne Spiegelungen, die man in den Tropfen sehen kann.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  4. Wenn das Blätter vom Frauenmantel sind, liebe Mascha, dann ist das eine andere Sorte als meine im Garten. Typisch sind aber die Wassertropfen (auf den behaarten Blättern?), die wie kleine Silberkugeln aussehen.
    Einen schönen Abend wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  5. ...my world is become less and less green by the day!

    AntwortenLöschen
  6. Dear Masha, Winter has arrived here in Alaska. No snow on the ground yet here in south central, but they are predicting it this weekend and have plenty further north. Everything is gray or frozen. Enjoy your green and thanks for hosting.

    Dave

    AntwortenLöschen
  7. Richtig grün noch bei dir. Zauberhaft die Wassertropfenspiegel. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. I miss green already....
    Thank you for hosting.

    AntwortenLöschen
  9. Your first capture is amazing! Was enthused about your reaction to the Weekend Journal Page. Am going to post the same image for a month, so people start recognizing it. I don't want people to think it's too much work, or too hard ...Have a great weekend:)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Dein Interesse und Deinen Kommentar.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button unter meinem Header ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Je nach Einstellung Deines Profils bei Blogger, Google etc. könnte mir evtl. Deine emailadresse übermittelt werden. Diese wird von mir gelöscht und NICHT weitergegeben.
Wenn Du in besagtem Profil keine zu übermittelnde email-Adresse angibst, kommt Dein Kommentar als
"noreply-comment(at)blogger.com"
bei mir an.

Danke dasz Du das alles jetzt gelesen hast :)